Jazzin: coolster Eissalon jenseits der Alpen

Eissalons gibt es viele in Italien, aber kaum einer ist so stylish wie der von Luigi Sartori und seiner Frau Paola. Die Gelateria Jazzin nennt sich „Pasticceria del Gelato“ (Eiskonditorei), ist nach dem Gambero Rosso „Guida Gelaterie d’Italia 2018“ der beste Eissalon Triests und bietet neben 20 Sorten Eis auch innovative Kreationen.

Verführerisch glänzen da die Eispralinen in der Kühlvitrine, gefertigt aus weißer, heller oder dunkler Schokolade und gefüllt mit Eis von Erdbeeren, Nüssen, Kaffee, Mandeln, Pistazien und Nougat. Gleich anschließend stehen die Mini-Torten Spalier, quadratische Stücke verschiedener Geschmackskompositionen aus Früchten oder Nüssen bis hin zu Schokolade-Variationen, alles aufwendig verziert. Daran reihen sich dutzende Eis-Kompositionen in transparenten Bechern, mitnahmefertige und köstliche Kunstwerke.

Sartori, der nach seinen Lehr- und Wanderjahren in deutschen Eissalons in eine Gelateria nach Grado zurückkehrte, bevor er sich selbstständig machte, ist ständig auf der Suche nach innovativen Geschmackserlebnissen. So krönt er ungesüßtes Joghurteis mit einigen Tropfen handwerklich hergestellten Olivenöls aus der Region. Kombiniert Apfel- und Pfirsicheis mit Basilikum. Oder Mascarponeeis mit marinierten Erdbeeren und Balsamico-Essig. Ein Traum!

Gelateria Jazzin, Via del Mercato Vecchio, 1/d, I-34121 Trieste
Di bis So 11.00 bis 0.00 Uhr
Tel. +39-040-241-9261
de-de.facebook.com/gelateriajazzin/

Downloads

Share :
You may also like
Essen & Trinken - Kulinarisches - Osmize - Weine & Winzer
Benjamino Zidarich: Karst-Weine mit Charakter
Bars - Essen & Trinken
Urbanis: Triests urbanste Bar